Bonn, Collegium Josephinum.
Pater K. (von den Schülern Pater Pädo genannt) missbraucht an der katholischen Jungenschule über Jahre hinweg Schutzbefohlene.