Indianerschmerz

 

Startseite Aktuelles Wer sind wir Über den Schmerz Links Materialien Kontakt

Dokumente:

"Aufruf der Selbsthilfegruppe Indianerschmerz" von Reinhold Ehrlich
 - aufruf_indianerschmerz.pdf

"Häufig gestellte Fragen an die Selbsthilfegruppe Indianerschmerz - wichtige Infos für Neueinsteiger" von Reinhold Ehrlich
 - indianerschmerz haeufig gestellte fragen.pdf

"Frauen als Täterinnen - Von der Mutter missbraucht"
Abdruck eines Interviews der Frankfurter Rundschau vom 29.10.2003 mit dem Buchautor Markus Homes
 - Frauen_als_Taeterinnen.pdf


"Eine Schuldfrage: Sexuelle Erregung ?" In den Beschreibungen vieler männlicher Überlebender, stößt man immer wieder auf den Punkt der eigenen sexuellen Erregung während des Missbrauchs. Quelle: www.ueberlebender.de
 - sexuelle_Erregung.pdf

Informationen zum Thema Missbrauch in der Kirche von Reinhold Ehrlich
 - Indianerschmerz thema missbrauch kirche.pdf


Texte und Materialien von Betroffenen:

"Das Märchen von der festgeschweißten Hand" von Reinhold Ehrlich
 - Maerchen von der festgeschweissten Hand.pdf

"Zeichnungen entstanden im Jahr 2008 während eines Aufenthalts in psychiatrischer Klinik" von Frank Meyer
 - Zeichnungen_FM_01.pdf
 - Zeichnungen_FM_02.pdf
 - Zeichnungen_FM_03.pdf


"Im Namen des Herrn" Deutschlandkarte des sexuellen Missbrauchs von Frank Meyer
 - Karte des Missbrauchs


In der Presse:

"Wie Einschneidendes heilen kann" Artikel über die Selbsthilfegruppe Indianerschmerz in der Saarbrücker Zeitung vom 31.03.10
 - Artikel_sz_shg_scan_zeitung.pdf

"Ich fühle mich seitdem emotional behindert" Ein ehemaliges Missbrauchsopfer aus dem Internat des Homburger Johanneum berichtet, Artikel in der Saarbrücker Zeitung vom 26.02.2010 
 - Artikel_sz_emotional_behindert.pdf

Scheinheilige Doppelmoral der katholischen Kirche.
Im Bistum Trier, dem Bistum des Missbrauchsbeauftragten der Deutschen Bischofskonferenz  Stephan Ackermann, werden weiterhin pädophile Männer als Pfarrer beschäftigt.
Lässt sich ein Kirchenmitarbeiter scheiden verliert er seinen Job, ebenso gilt dies für schwule Religionslehrer. Schwulsein und Ehescheidung sind keine Verbrechen, Pädophilie schon.
 - Artikel_stern_bistum_trier_18_03_12.pdf

Bücher:

"Sexueller Missbrauch an Jungen - Die Mauer des Schweigens", Dirk Bange, Hogrefe - Verlag

"Jungen und Männer als Opfer von (sexualisierter) Gewalt - Eingeklemmt !!", Angela May u. Norbert Remus u. Bundesarbeitsgemeinschaft Prävention u. Prophylaxe e.V. (Hrsg.), Verlag die jonglerie

"
Tauwetter – Ein Selbsthilfe-Handbuch für Männer, die als Junge sexuell missbraucht wurden", Autorengruppe Tauwetter, Donna-Vita-Verlag

"Als Junge missbraucht - Wie Männer sexuelle Ausbeutung in der Kindheit verarbeiten können", Mike Lew, Kösel - Verlag

"Auch Indianer kennen Schmerz - Sexuelle Gewalt gegen Jungen", Dirk Bange u. Ursula Enders, Kiwi - Verlag

"Verbündete - Ein Handbuch für Partnerinnen und Partner sexuell missbrauchter Frauen und Männer", Laura Davis, Orlanda - Frauenverlag

"Männliche Opfererfahrungen - Problemlagen und Hilfeansätze in der Männerberatung",
Hans-Joachim Lenz, Juventa - Verlag

"Die Narben der Gewalt - Traumatische Erfahrungen verstehen und überwinden", Judith Herman (es gibt evtl. verschiedene Ausgaben zu unterschiedlichen Preisen)

nach oben